„Alte Schule Sasserath“ am
Sonntag, 08.11.2020, 17 Uhr

Fotograf: Detlef Ilgner

Das Vocalquintett Ballyhoo wurde im Sommer 2005 in Mönchengladbach gegründet. Ballyhoo ist das englische Synonym für Tamtam aller Art. Mit eigenwilligen Arragements dreht die fünfköpfige Band altbekannte Melodien auf links und kommt mal jazzig beschwingt, mal soulig, rockig oder baladesk daher. Die Songauswahl bewegt sich zwischen Ray Charles, Roger Cicero, Amie Winehouse und Sam Brown u.a.

Piano: Janek Wilholt
Gesang: Monika Hintsches, Marcel Botz, Bärbel Hertl und Ruth Lambertz

https://m.facebook.com/SwingingVocals/

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.